.

Video Statistiken

Online Video Nutzung

64% der Deutschen schauen Online Videos

196,5 Millionen US-Amerikaner haben im August 2014 Online Videos angeschaut, das sind 62% der Gesamtbevölkerung. Im Durchschnitt schaut jeder Amerikaner mehr als 19 Stunden Internet-Videos jeden Monat. In Deutschland nutzen laut ARD/ZDF Onlinestudie sogar 64% Online Videoangebote. Laut Cisco waren Videostreams 2013 für 66% des weltweiten Datenvolumens im Internet verantwortlich, bis 2018 wird eine Steigerung auf 79% erwartet.

Comscore, 2014; ARD/ZDF Onlinestudie, 2014 und Cisco, 2013


Nutzung von Online Video in Deutschland

Mobiles Video ist im Alltag angekommen

Im September 2013 wurden bereits 15% aller Online Videos auf Mobilgeräten wie Smartphones und Tablets geschaut. Das ist nahezu eine Verdopplung im Vergleich zu den 8% noch ein Jahr zuvor. Diese Videostreams verursachten dabei 50% des gesamten mobilen Datenvolumens. Mobilsurfer schauen Videos in Onlineshops 3x so häufig an als Desktopsurfer.

Ooyala, 2013


Mobiler Traffic verursacht durch Online Video 2013-2018

60% bevorzugen Video vor Text

Ist ein Video vorhanden, entscheiden sich 60% der Internutzer zuerst für das Abspielen des Videos, bevor sie den Text lesen.

Diode Digital, 2013

A minute of video is worth 1.8 million words.

Dr. James McQuivey, Forrester Research

Videos im E-Commerce

71% halten Produktvideos für beste Möglichkeit Funktionen zu erklären

71% der Konsumenten halten Produktvideos für die beste Möglichkeit Produktfeatures zu erklären. 65% der Konsumenten sagen, dass sie sich einfacher vorstellen können ein Produkt zu benutzen, wenn sie dazu Produktvideo angeschaut haben.

Multichannel Merchant, 2013


Fehlende Visualisierung treibt Konsumenten zu Showrooming

50% derjenigen die Showrooming betreiben tun dies, weil sie online nur ungenügende visuelle Eindrücke vom Produkt bekommen. Laut eMarketer schauen sich 45,9% der Online-Shopper Produkte in einem Laden an bevor sie diese online kauften.

Comscore, 2014; eMarketer, 2012


Kein Produktvideo führt zu Showrooming

Abbau von Unklarheiten senkt Retouren um 25%

57% der Konsumenten sagen, dass Produktvideos Unklarheiten abbauen und daher die Wahrscheinlichkeit für den Rückversand der Ware sinkt. Online-Schmuckhändler Ice.com berichtet von einer 25%-Senkung der Retouren durch Videos. Die Simply Group, Betreiber mehrere Onlineshops (u.a. für Rucksäcke und Fashion) konnte durch Produktvideos die Retourenrate signifikant auf ein mit lokalen Einzelhändlern vergleichbares Niveau senken.

MediaPost, 2013; Ice.com, 2009, Simply Group, 2014

Konversionsrate steigt um bis zu 174%

Internet Retailer fand in einer Studie über mehrere Shops heraus das Besucher die Produktvideos anschauten zu 85% häufiger kauften. Laut Comscore verweilten Onlineshopper, die Produktvideos anschauten im Durchschnitt 2 Minuten länger in einem Onlineshop und hatten eine 64% höhere Kaufwahrscheinlichkeit.

Zappos, der weltweit größte Onlineshop für Schuhe, erzielt laut eigenen Angaben eine 6-30% höhere Konversionsrate bei Produktseiten mit Video. Deshalb dreht Zappos 2.000 Produktvideos pro Woche und hat mittlerweile über 250.000 Produktvideos produziert. Jederzeit sind circa 40.000 Produktvideos live auf Zappos.com.
Laut RetailTouchpoints erzielt Step 2, ein Hersteller von Kinderspielzeug, eine 174% höhere Konversionsrate für Online-Besucher die sich ein Produktvideo anschauen.
Haushaltswarenhändler Stacks and Stack berichtet, dass Besucher einer Produktseite mit Video, eine 144% höhere Wahrscheinlichkeit haben, das gezeigte Produkt in ihren Warenkorb zu legen.
Online Möbelhändler Bizchair.com analysierte den Einfluss von Video auf seine Verkäufe und fand heraus, dass jeder dritte Käufer zuvor eine Produktseite mit Video besucht hat. Dabei machen diese speziellen Seiten nur 13% aller Seitenbesuche aus.

RetailTouchpoints, 2013; Internet Retailer, 2010; Comscore, 2010; Zappos.com, 2014; Bizchair.com 2013

Ihre Konversionsrate verbessern

Wie stark sich Konversionsraten durch Produktvideo verbessern hängt stark von der Produktkategorie, der Art des Videos und der Form der Einbindung ab.

Rufen Sie uns unter +49 (0)30 55579376 an oder schreiben Sie uns eine Anfrage, wir geben Ihnen gerne unserer Erfahrungen weiter.

Professionelle produzierte Videos besser als User Inhalte und 25% effektiver als 360 Grad-Bilder

Professionell produzierte Produktvideos, die für den E-Commerce Einsatz optimiert wurden erzielen im Schnitt 30% höhere Konversionsverbesserungen, als von Usern erstellte Videos (24,7% Konversion Uplift im Vergleich zu 18,7%).

Die Simply Group erzielt in Ihren Onlineshops mit Videos im Durchschnitt 25% höhere Konversionsraten als mit 360 Grad-Bildern.

Laut Internet Retailer haben Online Shopper die Video geschaut haben einen größeren Warenkorb als diese die andere Rich Media wie Flash Animationen von Produkten betrachtet haben.

Comscore, 2012; Simply Group 2014; Internet Retailer, 2009

Videos on our product pages have not only increased purchases, but have also lowered product churn and returns. Therefore, we decided to step-up our use of video even further by adding more videos.

Laurie Williams, Sr. Manager Photo & Video Zappos

Marketing Experten und Industrieumfragen


51,9% der Experten halten Video für Inhalt mit bestem ROI


51,9% der Marketing Experten nennen Video als den Inhalt mit dem besten Return on Investment, in einer Befragung von eMarketer. 93% von ihnen setzten Video bereits ein.

eMarketer, 2013

74% der Top 50 Onlineshops setzen auf Video


74% der Top 50 US Onlineshops setzen Produktvideos ein, 40% verwenden Kategorie Videos und 38% haben andere Arten von Videos im Einsatz.

eMarketer, 2014Ausgaben für Online Video Werbung 2011-2017

Für 40% ist Video Top Priorität


Video ist die Top-Priorität für E-Commerce Händler in den nächsten 12 Monaten. 40% der durch Multichannel Merchant befragten Online Händler planen den Einsatz von Video. Zu demselben Ergebnis kommt der Online Retailing Report von Shop.org der Produktseitenverbesserungen wie Video als Top-Priorität des online Handels benennt.
In Deutschland planen 48% der durch ibi Research befragten Online Händler die Darstellung oder Beschreibung von Artikeln mit Video, dies ist mehr als eine Verdopplung zu den 22% ein Jahr zuvor.

Multichannel Merchant, 2013; Shop.org, 2013, ibi research, 2013

Jetzt gleich starten: +49 (0)30 55579376